MUSIKVEREIN "HARMONIE"
ORTS- und WERKSKAPELLE Wartberg im Mürztal

Zum Abschluss vor der Sommerpause begab sich der Musikverein "Harmonie" Wartberg von 14.- 16.07.2017 auf eine Konzertreise nach München. Den Freitagabend ließen wir gemütlich ausklingen. Am Samstag stand einiges auf dem Programm. In Gruppen aufgeteilt erkundeten einige bei einem geführten Stadtrundgang die Altstadt Münchens, andere fuhren zur Allianz-Arena bzw. relaxten in der Therme Erding. Am Sonntag spielten wir ein Konzert aus Marsch, Polka und Moderne im bestens besuchten Biergarten "Insel Mühle"... Es hat allen sehr gut gefallen und München ist definitiv eine Reise wert !

In diesem Sinne verabschiedet sich der Musikverein "Harmonie" Wartberg in die Sommerpause und wünscht allen einen schönen Sommer!
Wir sehen uns beim Wartberger Dorffest am 19.08.2017 !

 

Konzertreise nach München 

Zum Abschluss vor der Sommerpause begab sich der Musikverein "Harmonie" Wartberg von 14.- 16.07.2017 auf eine Konzertreise nach München. Den Freitagabend ließen wir gemütlich ausklingen. Am Samstag stand einiges auf dem Programm. In Gruppen aufgeteilt erkundeten einige bei einem geführten Stadtrundgang die Altstadt Münchens, andere fuhren zur Allianz-Arena bzw. relaxten in der Therme Erding. Am Sonntag spielten wir ein Konzert aus Marsch, Polka und Moderne im bestens besuchten Biergarten "Insel Mühle"... Es hat allen sehr gut gefallen und München ist definitiv eine Reise wert !

In diesem Sinne verabschiedet sich der Musikverein "Harmonie" Wartberg in die Sommerpause und wünscht allen einen schönen Sommer!
Wir sehen uns beim Wartberger Dorffest am 19.08.2017 !

 

 

BÖHM Patricia
BREIDLER Gabriela
BUCHEGGER Carina
HÖLBLING Katrin
TULLER Marion

Weihnachtswunschkonzert des Musikverein „Harmonie“ Wartberg

Blasorchester trifft auf Chor – zwei Klangwelten vereint

 

Am Sonntag, dem 18.12.2016 fand das schon längst zur Tradition gewordene Weihnachts-Wunschkonzert des Musikverein „Harmonie“ Wartberg im sehr gut besuchten Volkshaus statt. Den begeisterten Besucherinnen und Besuchern wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Eröffnet wurde der Abend mit dem Titel „Unter dem Sternenbanner“.

Nach der Begrüßung durch Obfrau Angelika Kornberger sowie von Moderator Herwig Brauneis ging es im Programm mit dem Stück „I dreamed a dream“, mit dem Solisten Andreas Benesch am Waldhorn, weiter.

Die nächsten beiden Stücke, „Advent-Jodler“ und „Advent, wie I di mog“ wurden vom Chor „Mosaik“ aus Krieglach unter der Leitung von Manfred Pock gesungen.

Nach der Polka „Ein halbes Jahrhundert“ überraschte der Chor mit einer modernen Version von „Leise rieselt der Schnee“. „Spirit of Gospel“ wurde von Chor und Musikverein, welche gemeinsam einen beindruckenden Klangkörper bildeten, dargeboten.

Der zweite Teil wurde von Bezirksobmann Christoph Bammer mit Ehrungen für verdienstvolle Musiker eröffnet. Mit einem „ABBA Revival“ wurde an die legendäre Popgruppe erinnert. Bei „Hofmannstropen“ trumpfte unser hervorragender Posaunensatz mit seinem Solo mächtig auf.

Etwas sanftere Töne schlug danach der Chor mit „I see a star“ sowie „I spür schon, i woaß schon“ an. Es folgte ein Medley aus "Der König der Löwen" mit bekannten Melodien aus dem Film. Das letzte Stück „Betlehem“ wurde wieder gemeinsam von Chor und Musikverein aufgeführt.  Ein großes Dankeschön ergeht an Bürgermeister Jochen Jance, das zahlreiche Publikum, den Helferinnen und Helfern rund um den Verein, den Chor 'Mosaik' Krieglach, unseren Kapellmeister Jürgen Diem, den Vereinsvorstand um Obfrau Angelika Kornberger und vor allem an die Musikerinnen und Musikern.

Der Musikverein „Harmonie“ Wartberg freut sich auf ein Wiedersehen beim Frühlingskonzert 'Hollywood in Wartberg' am 9. April 2017 um 17:00 Uhr.